Banken

DKB - Die Hausbank für freie Berufe                      

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) mit Sitz in Berlin wurde 1990 gegründet. Sie hat ihren strategischen Fokus auf ausgewählte Branchen mit nachhaltigen Wachstumspotenzialen überwiegend in Deutschland ausgerichtet.
Auch für den beruflichen Zahlungsverkehr von Freiberuflern, wie Rechtsanwälte, Notare und Insolvenzverwalter, bietet die DKB innovative und bedarfsgerechte Anlageprodukte und Finanzlösungen.

Flyer DKB

Unterlagenverzeichnis gewerblich

Finanzierung für Frei- und Heilberufler*innen online anfragen | DKB AG

Das Geschäftskonto für Freie Berufe | DKB AG

Die Degussa Bank bietet speziell für die Mitglieder eines dem DAV angeschlossenen Anwaltvereins eine Business-Kreditkarte. Sie ist komplett kostenfrei, bietet ein bequemes Zahlungsziel und ein umfangreiches Versicherungspaket, z.B. vom Unfallschutz bis hin zur Flug- oder Gepäckverspätungsversicherung. AnwaltCard.

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Webseite zu gewährleisten. Außerdem können Sie im Rahmen der Datenschutz-Einstellungen optionale Dienste (wie z.B. Google Maps) zur Verbesserung des Nutzungserlebnisses sowie Cookies für statistische Zwecke akzeptieren.

Alternativ können Sie dies auch verweigern.

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Webseite zu gewährleisten. Außerdem können Sie im Rahmen der Datenschutz-Einstellungen optionale Dienste (wie z.B. Google Maps) zur Verbesserung des Nutzungserlebnisses sowie Cookies für statistische Zwecke akzeptieren.

Alternativ können Sie dies auch verweigern.